kürzlich und jetztgrad

kürzlich (d.h. anfangs Oktober 2019, und eigentlich garnicht mehr so „kürzlich“)…

…haben wir noch ein paar gemütliche (Regen-)Tage im Rahmen der „Ur-Böötler-Crew“ auf der BABAR in Niderviller (et environs) verbracht….

 

… und jetztgrad (dh seit dem 15. Oktober 2019 und seither dauerhaft anhaltend)…

…steht Le Roi BABAR ausgeräumt und eingewintert „irgendwo“ am Trockenen und wartet auf eine hoffentlich wieder einmal stattfindende Saison bei neuen Eigentümern…..

 

(siehe auch:  ⁣Kormoran 1280 – Le Roi Babar – Mein Boot  )

Nicht ganz so am Trockenen wartet seine bisherige Besatzung, die die schiffahrtsfreie Coronazeit zu geniessen versucht (wir wussten ja gar nicht mehr, wie schön ein – entsprechend ausgerüstetes – Jahr auch in der heimatlichen Umgebung sein kann…).

Neueste Beiträge