kürzlich und jetztgrad

kürzlich (d.h. anfangs Oktober 2019, und eigentlich garnicht mehr so „kürzlich“)…

…haben wir noch ein paar gemütliche (Regen-)Tage im Rahmen der „Ur-Böötler-Crew“ auf der BABAR in Niderviller (et environs) verbracht….

 

… und jetztgrad (dh seit dem 15. Oktober 2019 und seither dauerhaft anhaltend)…

…steht Le Roi BABAR ausgeräumt und eingewintert am Trockenen – und mittlerweile bei der Kuhnle-Werft in Rechlin zum Verkauf – und wartet auf eine hoffentlich wieder einmal stattfindende Saison bei neuen Eigentümern…..

(siehe auch⁣Kormoran 1280 – Le Roi Babar – Mein Boot  )

Nicht ganz so am Trockenen wartet seine bisherige Besatzung, die die schiffahrtsfreie Coronazeit zu geniessen versucht (wir wussten ja gar nicht mehr, wie schön ein – entsprechend ausgerüstetes – Jahr auch in den heimatlichen Südalpen sein kann…).

Neueste Beiträge